★ ☆ ★   Astrologische Beratung   hermes@bewegte-astrologie.de   Jetzt Termin vereinbaren!   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
Apr
19
Blog: aktueller Sternenhimmel
Sonne im Sternzeichen Stier
Mitten in diesen aufregenden Zeiten hat die Sonne heute das ruhige bodenständige Erdzeichen Stier betreten. Hier geht es um Sicherheit und Stabilität. Was in der Widder-Periode begonnen wurde, soll nun fest im Boden der Realität verankert werden, damit es wachsen und gedeihen kann. Hektische Aktivitäten und vorschnelle Entscheidungen sind jetzt nicht gefragt.

 

Menschen mit Geschäftssinn können auch in Zeiten von Corona auf eine lukrative Einnahmequelle stoßen und ihr Geld so einsetzen, dass es sich vermehrt. Unter dem Einfluss der Stier-Energie geht es jedoch nicht nur um materielle Ressourcen, sondern auch um Wertschätzung für uns selbst und andere. Es geht um das Erkennen eigener Talente und Fähigkeiten, um diese mit Geduld und Hingabe weiter zu entwickeln und zum Wohle aller einzusetzen. Es ist an der Zeit, gesellschaftliche und persönliche Werte zu hinterfragen und die Gedanken und Handlungen mit dem eigenen Wertesystem abzugleichen.

 

Übermäßige Anstrengungen sind in während der Stier-Periode nicht erforderlich. Während wir auf Massagen und andere entspannende Wellnessangebote verzichten müssen, können wir bei gutem reichlichem Essen und einem ausgedehnten Spaziergang durch bunte duftende Frühlingswiesen reichlich Stier-Energie tanken.
Apr
11
Blog: aktueller Sternenhimmel
Merkur im Tierkreiszeichen Widder
Eine frische Brise mobilisiert das Denken, neue Ideen und Konzepte kommen auf. Heute morgen hat nach der Sonne auch Merkur das Frühlingszeichen Widder betreten. Dieser Einfluss fördert schnelles, konkretes und lösungsorientiertes Denken. Jetzt folgen wir spontanen Impulsen, treffen zackige Entscheidungen und wählen den direkten Weg. Neuen Themen und Gedankengängen stehen wir aufgeschlossen gegenüber.

 

Auch die kommunikative Ebene wird aufgemischt. Wir erleben mehr Offenheit und Spontanität auf Kosten von Höflichkeit und Diplomatie. Impulsive oder zumindest temperamentvolle Auseinandersetzungen sind jetzt häufiger zu erwarten. Wir können sie als verbalen Feuerreinigung betrachten. Dieser Merkur kämpft mutig und ehrlich für seine Ideen und Visionen. Er kann anderen zwar auf die Füße treten, aber er manipuliert nicht, kann fremde Meinungen akzeptieren und ist in keiner Weise nachtragend. Schwierige Themen, die schon länger unter der Oberfläche schwelten, können jetzt aufbrechen und endlich geklärt werden.

 

Auf unsere Alltagsorganisation wirkt der Widder-Merkur befreiend und beschleunigend. Er schiebt nichts auf die lange Bank. Unangenehme Verpflichtungen werden zügig abgearbeitet, wenngleich nicht übermäßig gründlich. Es ist eine gute Zeit, den virtuellen Schreibtisch aufzuräumen und in den Ordnern auszumisten, um für Neues Platz zu schaffen.
Apr
3
Blog: aktueller Sternenhimmel
Venus im Sternzeichen Zwillinge
Heute Abend wird Venus die luftig leichten Gefilde des geselligen Tierkreiszeichens Zwillinge betreten. Aufgrund ihrer bevorstehenden Rückläufigkeit vom 13.5. bis zum 25.6. wird sie hier in diesem Jahr länger als vier Monate verweilen. Besonders Zwillinge-Geborene und Vertreter der beiden anderen Luftzeichen Waage und Wassermann werden von diesem Einfluss profitieren.

 

Normalerweise lockt die Zwillingsvenus uns nach draußen in den Park, ins Straßencafé an der Ecke oder zum Einkaufsbummel. Gut gelaunt, offen und interessiert gehen wir auf andere zu. Wir unterhalten uns, flirten und haben Spaß. In Zeiten von Corona müssen derlei Aktivitäten zwar größtenteils auf die virtuelle Ebene verlagert werden, aber auch hier werden wir einander freundlicher, beschwingter und humorvoller begegnen.

 

In unseren Partnerschaften brauchen wir jetzt mehr Leichtigkeit und Abwechslung. Anregende Gespräche und neue Interessengebiete lockern die tägliche Routine auf. Änderungen der alltäglichen Abläufe fallen gar nicht mal so schwer und Dissonanzen werden meist spielerisch umschifft. Auf die Eigenheiten unserer Lieben vermögen wir nun flexibler zu reagieren.

 

Es ist eine Zeitqualität, in der wir vor allem die Vielfalt, den Austausch und den geistigen Input genießen. Kulturelle Unternehmungen und stilvolle Einladungen werden wir vermissen. Aber auch ein gutes Buch, ein romantisches Gedicht oder ein ansprechendes Webinar sind Zwillingsvenus-like. Ich wünsche Euch auch und vor allem in diesen Zeiten bereichernde Zwillingsvenus-Erfahrungen!
Mär
30
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars im Sternzeichen Wassermann
Heute Abend wird Mars das konservative und begrenzende Erdzeichen Steinbock verlassen, um freie unkonventionelle Wassermanns-Luft zu schnuppern. Erst letzten Sonntag hat Saturn den selben Zeichenwechsel vollzogen und damit eine Tür geöffnet für neue Ideen und Konzepte. Mars reißt diese Tür schwungvoll weiter auf und kann zu ungeduldigen übereilten Handlungen verführen.

 

Mars im Wassermann handelt schnell, spontan und unabhängig. Er fördert Experimentierfreude und Risikobereitschaft. Unter seinem Einfluss halten wir uns nicht lange mit Kleinigkeiten auf. Wir treffen schnelle Entscheidungen und setzen unsere Ziele zeitnah um. Wir überraschen mit Spontanaktionen und probieren gerne Neues aus. Ausdauernd ist dieser leichtfüßige Mars jedoch nicht. Er kann zwar in kürzester Zeit große Energiemengen mobilisieren, aber es fällt ihm nicht immer leicht, diese auch über einen längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten. Ein Kämpfer ist der Wassermann-Mars nicht. Er geht Konfrontation und Widerständen geschickt aus dem Weg. Aber er schenkt uns das Talent, für praktische Probleme originelle Lösungen zu finden, die sich meist rasch und erstaunlich einfach realisieren lassen.

 

Die Energie des Wassermann-Mars ist bestens geeignet, um mit Freunden und Gleichgesinnten innovative, wissenschaftliche, technische oder auch humanitäre Projekte in Angriff zu nehmen. Online-Meetings sind dabei nicht nur in Corona-Zeiten eine Selbstverständlichkeit. Wichtig ist, dass jedes Mitglied seinen Beitrag frei von einengenden Regeln und Erwartungen so individuell wie möglich gestalten können sollte. Der Wassermann-Mars steckt voller Überraschungen. Er mag zwar unberechenbar sein, ist aber immer fair und kameradschaftlich.
Mär
20
Blog: aktueller Sternenhimmel
Frühlings-Tagundnachtgleiche · Sonne im Sternzeichen Widder
Frühlingsanfang mitten in der Cororna-Krise. Die Natur erwacht zu neuem Leben. Bäume und Sträucher schlagen aus, die ersten zarten bunten Frühlingsblumen durchbrechen das braune Laub. Mit ihrem Eintritt in das Sternzeichen Widder hat die Sonne einen neuen Rundgang durch den Tierkreis begonnen. Tag und Nacht sind gleich lang und die Sonne steigt täglich höher am Himmel empor. Alles ist auf Neubeginn gepolt.

 

Auch in unserer Psyche herrscht Aufbruchstimmung vor. Wir wollen aktiv werden, uns bewegen und neue Projekte in Angriff nehmen. Ausgerechnet jetzt müssen wir plötzlich innehalten und drastische Einschnitte in unsere Bewegungsfreiheit hinnehmen. Wir scheinen zum Stillhalten und Abwarten gezwungen zu sein. Aber wir müssen unser Potential nicht komplett auf Eis legen. Gerade Widder bietet Herausforderungen mutig Stirn.

 

Jetzt brauchen wir die großen Widderqualitäten: Engagement, Stärke, Mut, Eigeninitiative, Spontanität, Entscheidungsfreude, Durchsetzungskraft, Kampfgeist und Widerstandskraft. Nehmt Eure Ideen erst und brigt Euch ein. In Widder-Zeiten haben von jeher auch kühne und gewagte Vorhaben eine reelle Chance. Und noch eine gute Nachricht: Widder-Energie stärkt das Immunsystem.
Sie möchten regelmäßig über neue Beiträge von Astrologin Bärbel Zöller informiert werden?
Blog als RSS-Feed abonieren