★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
  2016  
Jul
12
Blog: aktueller Sternenhimmel
Venus im Tierkreiszeichen Löwe
Ab heute darf gefeiert werden! Denn die Venus, unser Wohlfühl- und Beziehungsplanet, hat das ausdrucksstarke Tierkreiszeichen Löwe betreten. Jetzt ist es Zeit nach draußen zu gehen, sich aufzuhübschen, dem Frisör einen Besuch abzustatten oder sich ein neues Sommeroutfit zu leisten. Beherzt und leidenschaftlich zeigt sich die Löwe-Venus auf der Bühne des Lebens. Sie will erobern und gesehen werden. Lade Deine Freunde ein, musiziere, tanze und singe mit ihnen und genieße das kulturelle Angebot Deiner Stadt. Diese Energie ist extrovertiert, großzügig und spendabel! Noch deutlicher wird sie zu spüren sein wenn in den nächsten Tagen auch Merkur und Sonne in das Sternbild Löwe wechseln.

 

Die lebensfrohe, selbstbewusste und erotische Kraft der Löwe-Venus versetzt uns in Flirt-Laune. Junge Beziehungen bahnen sich an und langjährige Partnerschaften können neu erblühen. Vielleicht konkurrieren wir ein wenig um den Platz an der Sonne, aber auch das geschieht mit fröhlicher Leidenschaft! Spare nicht mit Komplimenten, sondern verleihe Deiner Wertschätzung für andere großherzig Ausdruck, gerne auch mit Blumen und Geschenken!

 

Nicht zuletzt vermag diese Venus-Stellung auf liebevolle und verspielte Weise unsere kreativen Talente zu wecken und zu entfalten. Für Künstler beginnt nun eine reiche und produktive Phase. Aber auch der ganz normale Alltag kann mit Schwung und Esprit verschönert werden. Lasse Dich auf diese Energie ein, Du wirst staunen was in Dir steckt!
Jun
29
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars stationär direkt!
Freie Bahn für neue Projekte! Planet Mars, der uns die Kraft gibt klare eigenständige Entscheidungen zu treffen und Ideen in Taten umzusetzen, schickt sich an seine zehnwöchige Rückläufigkeit zu beenden. Seit einigen Tagen wandert Mars nur noch sehr langsam rückwärts und heute Abend zu später Stunde wird er stationär, um sich morgen endlich wieder vorwärts zu bewegen.

 

Damit steht der konkreten Umsetzung beruflicher und privater Ziele nichts mehr im Wege. In den kommenden Tagen werden die Bremsen der letzten Wochen nach und nach gelockert, Hindernisse lösen sich auf und praktische Erfolge zeichnen sich ab. Das Auto kann zum TÜV, Zahnbehandlungen und Operationen sind weniger belastet und Konflikte werden offener ausgetragen. Während der rückläufigen Phase des Mars konnten lähmende Missstände aufgedeckt werden. Oder alte Wunden brachen wieder auf, um gründlich gereinigt zu werden. Jetzt sollten wir nach vorne blicken und Herausforderungen ohne zögern in Angriff nehmen, denn wir werden machbare Lösungswege finden.

 

Mit dem Richtungswechsel des feurigen Planeten Mars steigen die Widerstandskraft, die Entscheidungsfreude und das Durchsetzungsvermögen deutlich an. Auch mit der körperlichen Fitness geht es spürbar bergauf. Das sommerliche Sportprogramm kann ausgebaut werden. Während im Juli vor allem die drei Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische von diesem energetisierenden Mars-Einfluss profitieren, sind es im August und September die Feuer-Zeichen Widder, Löwe und Schütze.
Jun
20
Blog: aktueller Sternenhimmel
Zweiter Schütze-Vollmond
In diesem Jahr dürfen wir ausnahmsweise zwei Schütze-Vollmonde am Nachthimmel bewundern, denn kurz vor ihrem Wechsel in das Sternzeichen Krebs steht die Sonne heute Mittag um 13:02 Uhr noch einmal dem Schütze-Mond gegenüber. Es ist ein spektakuläres Ereignis, denn heute ist Sommersonnenwende. Die kürzeste Nacht des Jahres ist eine Vollmondnacht! Da der Mond für seinen Rundgang durch den Zodiak nicht ganz einen Monat benötigt, gibt es jedes Jahr in einem der zwölf Tierkreiszeichen zwei Neumonde und in einem anderen zwei Vollmonde. Heute sind damit die Themen der Zwillinge-Schütze-Achse noch einmal hervor gehoben.

 

Die öffnende beschwingte Zwillingsenergie steht für eine Vielfalt an Interessen und Möglichkeiten sowie für ein starkes Bedürfnis nach Abwechslung und Bewegung. Dieser Einfluss hebt die Laune. Er birgt jedoch auch die Gefahr sich zu verzetteln oder in Einzelheiten zu verlieren. Den Gegenpol und die Ergänzung dazu finden wir im Tierkreiszeichen Schütze. Hier liegt das Bestreben, übergeordnete Zusammenhänge zu erkennen und den eigenen Horizont zu erweitern sowie das Talent, das große Ganze im Auge zu behalten.

 

Heute haben wir in besonderem Maße die Möglichkeit, diese Polaritäten wahrzunehmen und zu verbinden und zwar auf eine sehr viel friedlichere und harmonischere Weise als im letzten Monat. Denn in dieser Vollmondnacht steht Venus in Konjunktion zur Sonne und in Opposition zum Mond. Es könnte also sehr romantisch werden! Vielleicht regt Dich dieser Schütze-Vollmond dazu an, mit Deinem Augenstern am Johannifeuer traumhafte Zukunftspläne zu schmieden. Denn die Energie der Zwillinge-Schütze-Achse schenkt uns Begeisterung und die Kraft für große Visionen. Gleichzeitig befähigt sie uns, detaillierte Pläne für deren konkrete Umsetzung auszuarbeiten.
Jun
17
Blog: aktueller Sternenhimmel
Venus im Sternzeichen Krebs
Heute Abend wird Venus die heitere Zwillingsluft verlassen, um in die reichen Gefühlswelten des Krebses einzutauchen. In diesem Tierkreiszeichen verströmt sie Wärme und Geborgenheit. Familiäre Bindungen, langjährige innige Freundschaften und vertraute persönliche Beziehungen treten in den Vordergrund. Vielleicht möchtest Du Dich auch bei Deiner Sandkastenfreundin in Erinnerungen zu rufen, um mit ihr gemeinsam den guten alten Zeiten nach zu trauern.

 

Gerne wenden wir uns jetzt den Menschen zu, die unserer liebevollen Fürsorge bedürfen. Unter dem Einfluss der Krebs-Venus kümmern wir uns hingebungsvoll um unsere Lieben, wir bringen heißen Tee und eine warme Jacke, trocknen Tränen und schenken unser Ohr. In Liebesbeziehungen und langjährige Partnerschaften bringt diese mitfühlende und umsorgende Energie mehr Nähe und Vertrauen. Sie verbreitet eine sanfte warmherzige Atmosphäre. Zugleich macht sie uns jedoch empfindlich, launisch und leicht verletzbar. Wir sind weniger objektiv und neigen dazu, die Gefühlsregungen, Stimmungen und Äußerungen unserer Mitmenschen sehr persönlich zu nehmen. Es besteht die Gefahr, dass wir Dinge auf uns beziehen, die gar nichts mit uns zu tun haben.

 

Was den genüsslichen Aspekt der Venus betrifft, so sollten wir uns während ihrer knapp vierwöchigen Wanderung durch das Sternzeichen Krebs vor allem seelisch gut genährt fühlen. Wir brauchen jetzt Menschen, die uns zuhören, unterstützen, wertschätzen und verwöhnen. Und genau das sollten wir auch für uns selbst uns unsere Liebsten tun... kochen und backen, gemütlich am Wasser in der Sonne liegen oder ganze Tage mit einem ergreifenden Roman, Eis und Schokolade auf dem Sofa zuzubringen...
Mai
27
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars im Tierkreiszeichen Skorpion
Bereits seit dem 17.April bewegt sich unser Energieplanet Mars sehr langsam rückläufig durch den Zodiak. Einige von uns, deren Sonne, Aszendent oder persönliche Planeten auf den ersten Graden der Sternzeichen Schütze, Zwillinge, Jungfrau oder Fische stehen, hatten in den letzten Wochen mit entsprechenden Herausforderungen zu kämpfen. Heute wird Mars noch einmal für gut zwei Monate in sein zweites Heimatzeichen, den Skorpion, zurückkehren.

 

Von Mars erhalten wir Mut, Entschlossenheit und Durchsetzungskraft. Seine Qualitäten brauchen und nutzen wir, um in die Tat zu kommen, um Initiative zu ergreifen und Ideen konkret umzusetzen. Dieser impulsive Planet, der gerne Unbekanntes ausprobiert und nach einem Fehlschlag wie ein Stehaufmännchen neu beginnt, verleiht uns im Skorpion Durchhaltevermögen, Kontrolle und Selbstbeherrschung. Jetzt sind wir bereit, für unsere Ziele große Mühen auf uns zu nehmen und auch unter schwierigen Umständen am Ball zu bleiben. Wir sind zwar nicht übermäßig flexibel, vermögen jedoch starkem Druck standzuhalten und außerordentliche Leistungen zu vollbringen. Dieser Mars macht keine halben Sachen, er verbindet sich zutiefst mit seinen Aufgaben, engagiert sich nachhaltig und ist erst dann zufrieden, wenn das Ergebnis seinen anspruchsvollen Vorstellungen in jeder Hinsicht genügt.

 

Auf partnerschaftlicher Ebene kann Mars im Skorpion ein leidenschaftliches Feuer entfachen. Nicht selten brechen unter seinem Einfluss angestaute Gefühle aus unbewussten Tiefen hervor und sind nur schwer zu beherrschen. Möglicherweise machen sich Besitzansprüche breit, man sieht sich mit Eifersucht und Rachegefühlen konfrontiert oder beginnt andere zu kontrollieren. Während Mars das Sternbild Skorpion durchwandert, können uns derartigen Emotionen solange unter Druck setzen bis wir uns mit ihren Ursachen auseinandersetzen, um sie transformieren zu können.

 

Nicht zuletzt weckt der Skorpion-Mars unser erotisch-sexuelles Begehren. Auf faszinierende Weise vermag er andere unumkehrbar in seinen Bann zu ziehen. Er hat etwas Geheimnisvolles, Anrüchiges und Zügelloses. Obwohl wir meist instinktiv versuchen, diese intensiven Gefühle zurück zuhalten, dürfte es weitaus aufregender und spannender für uns sein sie zuzulassen und auszudrücken.