★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
Sep
22
Blog: aktueller Sternenhimmel
Sonne im Sternzeichen Waage - Herbst-Äquinoktium
Heute ist Herbstanfang, Tag und Nacht sind gleich lang. Am späten Abend wird die Sonne das Zeichen Waage betreten. Bevor die Natur sich mehr und mehr in die Winterruhe der dunklen Jahreszeit zurück zu ziehen beginnt, zeigt sie sich noch einmal in leuchtenden Farben.

 

Das Sternbild Waage steht für Ausgleich, Harmonie und Schönheit. Zugleich ist es das Tor zum Du, zur entgegenkommenden Welt. Es steht für faire gleichberechtigte Partnerschaften, Freundschaften und Geschäftsbeziehungen. Das Bedürfnis nach Verbindung öffnet uns für unsere Mitmenschen, es stimmt uns friedlich und tolerant. Liebevoll und interessiert gehen wir auf andere zu und üben uns darin, mögliche Dissonanzen oder Konflikte auf diplomatischem Wege beizulegen.

 

Darüber hinaus rückt die Wanderung der Sonne durch das Sternzeichen Waage Kunst und Kultur ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Wir besuchen Theater, Konzerte und Ausstellungen oder werden selbst kreativ, indem wir beispielsweise unserer Wohnung verschönern, eine neue Frisur ausprobieren, ein fein abgestimmtes Menü zaubern oder uns auf eine andere Weise künstlerisch ausdrücken.

 

Allerdings liegt der Schwerpunkt nun so sehr auf Harmonie und Ausgleich, dass es uns mitunter schwerer fällt, Entscheidungen zu treffen. Die Initiative zu ergreifen und Pläne konkret umzusetzen, kann zur Herausforderung werden, vor allem wenn mit Hindernissen oder Konfrontationen zu rechnen ist. Denn die Waage kämpft nicht gerne. Jetzt tun wir gut daran, uns einen oder mehrere Team-Partner zu suchen. Keine Zeit ist besser für den Beginn einer guten und erfolgreichen Zusammenarbeit geeignet als die der Waage-Sonne.
Sep
20
Blog: aktueller Sternenhimmel
Venus im Sternbild Jungfrau
Auf der Wohlfühl- und der Beziehungsebene werden ab heute andere Töne angeschlagen. Denn Venus hat nun auch die großzügige und verschwenderische Bühne des Feuerzeichens Löwe verlassen, um wie Merkur, Mars und Sonne in den bescheideneren und umsichtigen Schwingungsraum der Jungfrau einzutreten.

 

Große Worte und überschwängliche Gesten liegen der Jungfrau-Venus fern. Unter ihrem Einfluss müssen wir uns nicht in Szene setzen. Im Gegenteil, wir verhalten uns rücksichtsvoll und treten freiwillig einen Schritt zurück, um aufmerksam beobachten zu können. Diese Venus ist loyal, anpassungsfähig und hilfsbereit. Sie achtet auf gesunde und reine Qualität bei Nahrungsmitteln, Kleidung und Kosmetik. Jetzt kann unser Leben dort wo es in letzter Zeit ausschweifend und kräftezehrend gewesen ist, liebevoll geordnet, gereinigt und geheilt werden.

 

Im Erdzeichen Jungfrau unterstützt Venus uns darin, die gegebenen Bedingungen anzunehmen, uns so gut wie möglich zu arrangieren und die vielen kleinen praktischen und organisatorischen Aufgaben, die Stress in unseren Beziehungsalltag bringen, auf friedliche und angenehme Weise zu bewältigen. In diesem Sinne ist die Jungfrau-Venus-Energie auf einer sehr konkreten Ebene auch für unsere Partnerschaften stärkend und heilsam.
Sep
5
Blog: aktueller Sternenhimmel
Vollmond im Sternbild Fische
Heute Abend um 19:36 Uhr können wir bei klarer Sicht den Vollmond im Tierkreiszeichen Fische aufgehen sehen. Ganz rund und voll wird er dann morgen Vormittag um 9:02 Uhr sein. Den September-Vollmond bezeichnet man traditionell als 'Erntemond', da sein Licht bis tief in die Nacht hinein die Erntearbeiten auf dem Feld beleuchtet.

 

Dem Fische-Vollmond gegenüber steht die Sonne im vernunftbetonten Erdzeichen Jungfrau. Welche Themen und Prozesse regt die Betonung dieser Achse des Zodiaks in uns an? Unter dem Einfluss von Jungfrau-Energie orientieren wir uns an der greifbaren Realität. Wach und aufmerksam beobachten wir, was in unserem Umfeld geschieht, um uns bestmöglich an die gegebenen Bedingungen anpassen zu können. Im sensiblen empathischen unbegrenzten Wasserzeichen Fische hingegen folgen wir unserer Intuition. Hier vertrauen wir der himmlischen Fügung. Fische-betonte Menschen fühlen und wissen tief in ihrem Inneren, dass im Universum letztendlich alles in Liebe verbunden ist und nichts jemals verloren geht.

 

Einmal mehr fordert der aktuelle Vollmond uns auf, den irdischen und den himmlischen Pol in uns miteinander zu verbinden. Die Jungfrau-Fische-Achse wird auch als Heilungsachse bezeichnet. Gemeint ist nicht nur die körperliche Heilung, sondern auch das innere Heil-Werden als Mensch, der sich den begrenzenden irdischen Gesetzen beugen muss und zugleich über die unsichtbare Nabelschnur Neptuns, des Herrschers über das Tierkreiszeichen Fischen, mit der göttlichen Welt verbunden ist.
Sep
5
Blog: aktueller Sternenhimmel
Merkur ist wieder direkt!
Es ist mal wieder geschafft! Heute hat Merkur seine Rückläufigkeit beendet. Nach einem kurzen Abstecher zurück in des Sternzeichen Löwe wird er ab Sonntag gemeinsam mit Sonne und Mars wieder das Zeichen Jungfrau durchwandern.

 

Nach der introvertierten Phase des retrograden Merkurs haben wir jetzt freie Fahrt für neue Ziele, Projekte und Anschaffungen. Diese sollten sich jedoch in einem angemessenen Rahmen halten, denn im Zeichen Jungfrau wird nicht über die Stränge geschlagen. Außerdem erhalten wir Rückenwind für geschäftliche und private Reisen. Verhandlungen und Diskussionen werden lösungsorientiert und sachlich geführt, Vertragsabschlüssen steht nichts mehr im Wege. Wer in den letzten Wochen mit technischen Störungen, Terminverschiebungen oder Missverständnissen zu kämpfen hatte, darf erleichtert aufatmen. Denn auch die Kommunikation kann jetzt auf allen Kanälen wieder frei und ungehindert fließen. Persönliche Gespräche zeichnen sich durch mehr Leichtigkeit und eine größere Offenheit aus.

 

Ich hoffe, dass der rückläufige Merkur für Dich auch Gutes mit sich brachte. Vielleicht hattest Du wichtige Erkenntnisse zu einem Thema, das Dich schon länger beschäftigt - angeregt durch intensives Nachdenken, tiefe Gespräche oder interessante Lektüre. Das Haus, das der retrograde Merkur in Deiner Radix transitiert, zeigt an, in welchem Lebensbereich Dir ein Licht aufgegangen sein könnte. Vielleicht waren auch - wie bei mir - einige Reparaturen fällig. Oder aber es konnte ein ins Stocken geratenes Projekt wieder aufgegriffen und weiter entwickelt werden. Nicht zuletzt sollte liegen gebliebener Papierkram soweit aufgearbeitet sein, dass der direkte Merkur an einem übersichtlichen Arbeitsplatz gut gelaunt begrüßt werden kann.
Sep
5
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars im Sternbild Jungfrau
Ab heute beeinflusst die Vernunft maßgeblich unsere Entscheidungen, unseren Durchsetzungswillen und unsere Handlungen. Denn Mars hat am Vormittag das Tierkreiszeichen Jungfrau betreten, welches er nun gemeinsam mit der Sonne und ab Sonntag auch wieder mit Merkur durchwandert. Hier ist eine detailgenaue und ökonomische Planung ebenso wichtig wie eine zügige, effiziente und präzise Umsetzung. Dafür setzen wir unsere Energien ein. Wir bauen keine Luftschlösser und verschwenden nichts. Was unter dem Einfluss des Jungfrau-Mars entsteht, ist praktisch und nützlich.

 

Für unsere Entscheidungskraft ist diese Energie allerdings nicht immer förderlich, denn der Perfektionsanspruch der Jungfrau ist verbunden mit der Sorge, etwas Wesentliches nicht bedacht oder übersehen zu haben. Aus diesem Grund neigen wir dazu, größere Entscheidungen lange vor uns her zu schieben. Die alltäglichen Pflichten hingegen gehen flott von der Hand. Alles Unangenehme und Bürokratische, das während der Mars-in-Löwe-Phase liegen geblieben ist, kann nun aufgearbeitet und in Ordnung gebracht werden.

 

Seine kämpferische Seite kann Mars in diesem Sternzeichen jedoch nur wenig ausleben. Denn hier ist man darum bemüht, sich den herrschen Bedingungen bestmöglich anzupassen. Konfrontation ist unerwünscht und wird als bedrohlich empfunden. Um einen Energiestau zu vermeiden, empfehlen wir regelmäßige sportliche Ertüchtigung - beim Joggen, im Fitnesscenter oder im Yoga. Der Jungfrau-Mars engagiert sich gerne für die Gesundheit.