★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   Jetzt anrufen!   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
  • Bücher:


  • White Eagle: ›Das große Astrologiebuch‹ · Aquamarin Verlag ·
    Grundlagenwerk zur Astrologie, das sich vor allem durch seine spirituelle Tiefe auszeichnet.

    Alice A.Bailey: ›Die Arbeiten des Herkules‹ · Lucis Verlag, Genf ·
    Kraftvolle Beschreibung der zwölf Prüfungen des Herkules mit ausführlicher esoterischer Deutung.
    Eine empfehlenswerte Einführung in die esoterische Astrologie.

    Byron Katie: ›Lieben was ist‹ · Goldmann Verlag ·
    Wie vier Fragen Ihr leben verändern können. Umfassende Einführung in ›The Work‹.

    Eckhart Tolle: ›Jetzt! Die Kraft der Gegenwart‹ · J. Kamphausen Verlag ·
    Ein Leitfaden zum spirituellen Erwachen.
    Es wird auf beeindruckende Weise aufgezeigt, wie man heute beginnen kann, das eigene Leben zu verändern.
     
    Uwe Todt: ›Martinus, Leben und Werk‹ · Novalis Verlag Schaffhausen · 2008, 2 Bände.
    Band I: Martinus' Leben 1890 – 1981. Eine Biographie, Band II: Sein Werk.
    Ein zusammenfassender Überblick mit geisteswissenschaftlicher Erörterung.

    Martinus: ›Das Dritte Testament – Das ewige Weltbild I - IV‹ · Martinus-Verlag ·
    Martinus Thomsen war ein dänischer Geisteswissenschaftler des vorigen Jahrhunderts, der in seinem 30. Lebensjahr durch ein Einweihungserlebnis Kosmisches Bewusstsein erlangte. In diesen vier Bänden stellt er 44 Kosmischen Symbole vor und erklärt die darauf abgebildeten ewigen geistigen Gesetze. Es ist eine umfassende Einführung in sein Werk.



  • im Internet:


  • The Work von Byron Katie
    Vorstellung der Arbeit von Byron Katie, Bücher, Videos, Veranstaltungen.


    Polaris International College
    Hier leben und wirken Grete Fremming und Rolf Havsboel, die Begründer der Transformationskinesiologie.


    Martinus-Kosmologie
    Martinus-Institut, Literatur, Symbole, Kurse und Vorträge, Zeitschrift Kosmos, Sommerkurse im Martinus-Center Klint.


    Das dritte Testament
    Informationen zu Martinus, Literatur, Symbole, Ausstellungen, internationale Foren, lokale Aktivitäten in verschiedenen Nationalitäten.