★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   Jetzt anrufen!   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
Aug
18
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars im Sternbild Jungfrau
Ab heute beeinflusst die Vernunft maßgeblich unsere Entscheidungen, unseren Durchsetzungswillen und unsere Handlungen. Denn Mars hat das Sternzeichen Jungfrau betreten, in welches Sonne und Venus ihm in Kürze folgen werden. Jungfrau-Merkur ist ein Organisationstalent. Er plant detailgenau und ökonomisch und setzt seine Ideen effizient und zügig um. Unter diesem Einfluss baut man keine Luftschlösser und verschwendet nichts. Was jetzt entsteht, ist praktisch, nützlich und gut.

 

Für unsere Entscheidungskraft ist diese Energie allerdings nicht immer förderlich, denn der Perfektionsanspruch der Jungfrau ist verbunden mit der Sorge, etwas Wesentliches nicht bedacht oder übersehen zu haben. Aus diesem Grund neigen wir dazu, größere Entscheidungen lange vor uns her zu schieben. Die alltäglichen Pflichten hingegen gehen flott von der Hand. Alles Unangenehme und Bürokratische, das während der Mars-in-Löwe-Phase liegen geblieben ist, kann nun aufgearbeitet und in Ordnung gebracht werden.

 

Seine kämpferische Seite kann Mars in diesem Tierkreiszeichen nur wenig ausleben. Denn hier ist er darum bemüht, sich den herrschenden Bedingungen bestmöglich anzupassen. Konfrontationen sind unerwünscht und werden als bedrohlich empfunden. Um einen Energiestau zu vermeiden, empfehlen wir regelmäßige sportliche Ertüchtigung - beim Joggen, im Fitnesscenter oder im Yoga. Der Jungfrau-Mars engagiert sich gerne für Themen rund um die die Gesundheit.
Aug
1
Blog: aktueller Sternenhimmel
Merkur ist wieder direkt!
Es ist mal wieder geschafft! Merkur hat seine Rückläufigkeit beendet. Größeren Anschaffungen und Vertragsabschlüssen steht nun nichts mehr im Wege. Auch die Umsetzung neuer Ziele und Projekte kann in Angriff genommen werden. Ab dem 12.August, wenn Merkur in das Tierkreiszeichen Löwe zurückgekehrt ist, erhalten wir dafür noch mehr Rückenwind.

 

Wer in den letzten Wochen mit Terminverschiebungen, technischen Störungen oder Reiseverzögerungen zu kämpfen hatte, darf jetzt erleichtert aufatmen. Auch die Kommunikation kann auf allen Kanälen wieder frei und ungehindert fließen. Persönliche Gespräche zeichnen sich durch mehr Leichtigkeit und eine größere Offenheit aus. Diskussionen und Verhandlungen werden zunehmend lösungsorientiert geführt.

 

Es ist zu hoffen, dass der rückläufige Merkur auch Gutes für Euch mit sich brachte. Wie zum Beispiel aufschlussreiche Erkenntnisse zu hartnäckig wiederkehrenden Schwierigkeiten - angeregt durch intensives Nachdenken, tiefe Gespräche oder die passende Lektüre. Das Haus, durch welches der rückläufige Merkur im Geburtshoroskop gewandert ist, zeigt an in welchem Lebensbereich Unstimmigkeiten und Probleme geklärt werden konnten. Vielleicht waren aber auch handwerkliche Reparaturen fällig oder ein ins Stocken geratenes Projekt konnte wieder aufgegriffen, überarbeitet und weiter entwickelt werden. Nicht zuletzt sollte liegen gebliebener Papierkram soweit aufgearbeitet worden sein, dass der direktläufige Merkur an einem freien und übersichtlichen Arbeitsplatz gut gelaunt begrüßt werden kann.
Jul
26
Blog: aktueller Sternenhimmel
Venus im Tierkreiszeichen Löwe
Venus versetzt uns in Feierlaune. Knapp eine Woche nach der Sonne hat sie heute ebenfalls das kraftvoll strahlende Tierkreiszeichen Löwe betreten. Hier regt sie uns an, auszugehen und das Leben zu genießen. Wir können auch dem Frisör, der Kosmetikerin oder unserer Lieblingsboutik einen Besuch abzustatten, um selbstbewusst, stolz und schön auf der Bühne des Lebens zu erscheinen. Wir haben Spaß daran, Freunde einzuladen, leidenschaftlich zu tanzen, zu singen und das kulturelle Angebot unserer Stadt reichlich auszuschöpfen. Diese Venus-Energie öffnet das Herz!

 

Die Löwe-Venus flirtet gerne und lässt auf erotischer Ebene nichts anbrennen. Sie will erobern und gesehen werden. Junge Beziehungen bahnen sich an und langjährige Partnerschaften können neu erblühen. Vielleicht konkurrieren wir ein wenig um den Platz an der Sonne, aber auch das geschieht in fröhlichem Enthusiasmus. Spare nicht mit Komplimenten, sondern bringe Deine Wertschätzung für andere großherzig zum Ausdruck, gerne auch mit Blumen und Geschenken!

 

Nicht zuletzt vermag diese Venus-Stellung auf liebevolle und verspielte Weise unsere kreativen Talente zu wecken und zu entfalten. Für Künstler beginnt nun eine reiche und produktive Phase. Aber auch der ganz normale Alltag kann mit Schwung und Esprit verschönert werden. Lasse Dich auf diese Energie ein, Du wirst staunen was in Dir steckt!
Jul
22
Blog: aktueller Sternenhimmel
Sonne im Tierkreiszeichen Löwe
Heute in den frühen Morgenstunden hat die Sonne das lebensfrohe Tierkreiszeichen Löwe betreten. Es ist Hochsommer, Zeit das Leben zu feiern und zu genießen! Spiel, Spaß, erotische Leidenschaften und kreative Impulse wollen gelebt und ausgedrückt werden. Jetzt stehen wir selbst im Mittelpunkt. Wir dürfen und sollen uns nach Herzenslust zu verausgaben. Wir dürfen subjektiv und auch ein bisschen egozentrisch sein, denn es geht darum, unser ureigenes schöpferisches Potential zu entdecken und freudig zu entfalten.

 

Löwe-Energie öffnet das Herz. Sie ist großzügig, kraftvoll, kreativ, strahlend und verausgabend. Wenn sie uns durchströmt, können wir wie Kinder staunen, uns verschenken und spontan alles geben. Zugleich sind wir in der Lage, wie Königinnen und Könige selbstbewusst, souverän und verantwortungsvoll die Herrschaft im eigenen Leben anzutreten.

 

Nicht nur für bildende Künstler ist die Zeit der Löwe-Energie inspirierend, reich und farbenfroh. Wir alle können sie voll Freude aufgreifen, um unsere Freizeit, den Beruf, unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und natürlich auch den ganz normalen Alltag bunter, lebendiger und herzlicher zu gestalten.
Jul
16
Blog: aktueller Sternenhimmel
Vollmond im Sternzeichen Steinbock mit einer partiellen Mondfinsternis
Der heutige Vollmond im Tierkreiszeichen Steinbock geht mit einer partiellen Mondfinsternis einher, die wir in ganz Europa beobachten können. Sie beginnt in der Abenddämmerung und wird ihren Höhepunkt um 23:30 Uhr erreichen wenn der Mond zu zwei Dritteln in den Kernschatten der Erde eingetreten ist. Der verfinsterte Mond steht tief am Himmel nur wenig über dem Südhorizont.

 

Wie bei jedem Vollmond stehen Sonne und Mond einander gegenüber und heben damit eine Achse des Zodiaks hervor. Diesmal ist es die Krebs-Steinbock-Achse, die sogenannte Eltern-Achse. Während der Mond im ernsten, begrenzenden und würdevollen Tierkreiszeichen Steinbock steht, strahlt die Sonne aus dem empfindsamen, seelisch reichen, aufnehmenden und überfließenden Sternbild Krebs zu ihm herüber. Gefühl, Fürsorge und Bedürftigkeit stehen Fleiß, Pflichtbewusstsein und Verantwortung gegenüber.

 

Die Ereignisse rund um den Steinbock-Vollmond konfrontieren uns mit dieser Polarität. Energetisch kippt die Achse jedoch etwas nach der Steinbock-Seite. Denn Saturn, der Herrscher-Planet des Zeichens Steinbock, steht in enger Konjunktion zum Mond. Da wir unter dieser Dominanz Gefahr laufen, die Messlatte besonders hoch zu hängen und uns und andere zu überfordern, sollten wir jetzt ganz bewusst darauf achten, unsere eigenen Gefühle und Bedürfnisse sowie die unserer Mitmenschen ernst zu nehmen.