★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
Mai
15
Blog: aktueller Sternenhimmel
Uranus im Sternzeichen Stier
Nach sieben Jahren wechselt Uranus heute, am Neumondtag, das Tierkreiszeichen und betritt das Sternbild Stier. Am 6. November wird er noch einmal für vier Monate in den Widder zurückkehren, um am 6.März 2019 endgültig in das Stierzeichen einzutreten, das er bis 2025/26 durchwandern wird.

 

Uranus steht für Loslösung, Freiheit, Unabhängigkeit und Fortschritt. Als Revolutionär unter den Planeten hält er sich nicht an die Norm. Er setzt Sicherheiten aufs Spiel, um neue unkonventionelle Wege zu beschreiten. Uranus bringt Unruhe und sorgt für ebenso überraschende wie einschneidende Veränderungen.

 

Im konservativen Tierkreiszeichen Stier stellt das eine besondere Herausforderung für uns dar. Denn hier halten wir normalerweise fest, sichern unseren Bestand und legen Vorräte an. Nun müssen wir jedoch ausmisten und uns von Althergebrachtem trennen. In den von Stier symbolisierten Lebensbereichen müssen wir uns von verstaubten Vorstellungen und Gewohnheiten verabschieden, um uns neuen Visionen zu öffnen - Visionen von Freiheit, Fairness und Gerechtigkeit.

 

Das Zeichen Stier steht für territoriale Grenzen, für Immobilien und Finanzen, für materielle wie immaterielle Werte und für den sinnlichen Lebensgenuss. Im Laufe der nächsten sieben Jahre dürfte es zu finanziellen Erschütterungen kommen, zu Grenzverschiebungen oder zu Territorialkämpfen auf digitaler Ebene. Manche von uns werden einen Teil ihres Besitzes abtreten müssen, denn Uranus strebt eine gerechtere Verteilung der Ressourcen an. Er fördert die gemeinschaftliche Nutzung der Güter wie es im Carsharing bereits praktiziert wird. Vielleicht wird Uranus in dieser Zeit die Entkoppelung der Arbeit vom Gelderwerb, das bedingungslose Grundeinkommen vorantreiben und gesellschaftsfähig machen. Auch neue Einnahmequellen und innovative Geschäftsmodelle passen zu dieser Konstellation.

 

Des weiteren sind während der Uranus-im-Stier-Periode in den Bereichen Landwirtschaft und Ernährung revolutionäre Veränderungen zu erwarten. 'Urban gardenig' bereitet sich als Vorläufer jetzt schon rapide aus. Und vermutlich werden wir in vielerlei Hinsicht spannende neue Wege finden, das Leben zu genießen. Alles können wir selbstverständlich nicht im voraus erahnen, besonders wenn Uranus im Spiel ist. Lassen wir uns überraschen!
Sie möchten regelmäßig über neue Beiträge von Astrologin Bärbel Zöller informiert werden?
Blog als RSS-Feed abonieren