★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
Mär
23
Blog: aktueller Sternenhimmel
Merkur wird rückläufig
Heute ist Merkur im Tierkreiszeichen Widder rückläufig geworden. Es beginnt eine Zeit, die mit Geduld und innerer Gelassenheit leichter zu meistern ist. Das dürfte nicht immer einfach sein, denn neben Merkur stehen zur Zeit auch Sonne und Venus im stürmischen und impulsiven Feuerzeichen Widder. Trotzdem ist bis 15. April bei der Umsetzung neuer Projekte Vorsicht geboten, denn beim retrograden Merkur geht es um Innenschau und Reflexion.

 

Während dieser 23 Tage sollte auf der gesamten kommunikativen Ebene, im Verkehrs- und Transportwesen, im Handel sowie in einigen technischen Bereichen vermehrt mit Störungen oder Verzögerungen gerechnet werden. Wir empfehlen, anstehende Termine und Treffpunkte sicherheitshalber mehrmals zu bestätigen, um Missverständnisse auszuschließen und zeitnah auf Planänderungen reagieren zu können. Auch am Schreibtisch kann jetzt so manches durcheinander geraten. Wichtige Unterlagen finden sich in falschen Ordnern wieder, Mails verschwinden im Nirwana und die Technik macht Probleme. Besonders anfällig sind Handys, Telefone, Computer, Kopierer, Fax- und Navigationsgeräte.

 

Wer über die Osterfeiertage verreisen möchte, tut gut daran etwas mehr Zeit einzuplanen, denn man braucht jetzt einen Puffer für Verspätungen und andere kleine Unannehmlichkeiten. Neue Vorhaben, größere Anschaffungen und Vertragsabschlüsse aller Art sollten nach Möglichkeit auf Mitte April verschoben werden. Alte Projekte hingegen, die nicht recht vorankommen wollten oder zwischendurch auf Eis gelegen hatten, können jetzt wieder aufgegriffen, überarbeitet und erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Überhaupt kann alles Angefangene und Liegen-gebliebene unter diesem Einfluss wunderbar zu Ende gebracht werden. Auch alte Kontakte können wieder aktiviert und ehemalige Kunden zurück gewonnen werden. Und wer sich jetzt die Mühe macht, partnerschaftliche oder familiäre Unstimmigkeiten in der Tiefe zu ergründen, hat die Chance, die Probleme bei der Wurzel zu packen und endgültig aus der Welt zu schaffen. Vor uns liegt eine Zeit der Kontemplation, der Rückbesinnung und der Reinigung.
Sie möchten regelmäßig über neue Beiträge von Astrologin Bärbel Zöller informiert werden?