★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
  2017  
Dez
9
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars im Skorpion
Heute hat Mars das friedfertige und ausgleichende Sternbild Waage verlassen, um in die leidenschaftlichen Tiefen des Tierkreiszeichens Skorpion einzutauchen. Diese Energie ist dem kämpferischen Planeten vertraut, denn vor der Entdeckung Plutos war das Zeichen Skorpion sein Nachtdomizil.

 

Von Mars erhalten wir Mut, Entschlossenheit und Durchsetzungskraft. Seine Qualitäten brauchen wir, um die Initiative zu ergreifen und um Ideen und Pläne in Taten umzusetzen. Mars-Energie ist spontan und impulsiv. Sie motiviert uns, Unbekanntes auszuprobieren und hilft uns nach einem Fehlschlag wieder aufzustehen und noch einmal von von vorne anzufangen. Im Skorpion sind Durchhaltevermögen, Kontrolle und Selbstbeherrschung groß geschrieben. Wenn Mars in diesem Zeichen steht, nehmen wir für unsere Ziele große Mühen auf uns und bleiben auch unter schwierigen Umständen am Ball. Wir sind zwar weniger flexibel, vermögen jedoch starkem Druck standzuhalten und außerordentliche Leistungen zu vollbringen.

 

Der Skorpion-Mars macht keine halben Sachen. Er verbindet sich zutiefst mit seinen Zielen und setzt sich leidenschaftlich für sie ein. Er hat hohe Ansprüche und gibt nicht auf, bis das Ergebnis seinen Vorstellungen in jeder Hinsicht entspricht.

 

Auf partnerschaftlicher Ebene kann Mars im Skorpion ein leidenschaftliches Feuer entfachen. Nicht selten brechen unter seinem Einfluss angestaute Gefühle aus unbewussten Tiefen hervor und sind nur schwer zu beherrschen oder aufzuhalten. Vielleicht entdecken wir ungeahnte Besitzansprüche in uns, beginnen andere zu kontrollieren oder sehen uns mit Eifersucht und Rachegefühlen konfrontiert. Während Mars das Sternbild Skorpion durchwandert, können wir in derartigen Emotionen regelrecht gefangen sein. Denn wir müssen uns ehrlich mit ihnen auseinandersetzen und sie annehmen um sie schließlich transformieren zu können.

 

Nicht zuletzt weckt Mars im Skorpion unser erotisch-sexuelles Begehren. Auf faszinierende Weise vermag er andere in seinen Bann zu ziehen. Er hat etwas Geheimnisvolles, Anrüchiges und Zügelloses. Obwohl wir meist instinktiv versuchen, diese intensiven Gefühle zurück zuhalten, dürfte es weitaus aufregender und spannender für uns sein sie zuzulassen und auszudrücken.
Sie möchten regelmäßig über neue Beiträge von Astrologin Bärbel Zöller informiert werden?