★ ☆ ★   Astrologische Beratung   030 - 63 96 65 96   ☆ ★ ☆  
bewegte astrologie
beratung  &  ausbildung
  2017  
Apr
21
Blog: aktueller Sternenhimmel
Mars im Sternzeichen Zwillinge
Wer sich mehr Leichtigkeit in seinem Leben wünscht, darf heute einen Luftsprung machen. Denn Mars hat mit seinem Eintritt in das Sternzeichen Zwillinge eine lockere und flexible Note erhalten. Zugleich heizt er jedoch die verbale Ebene auf, denn er ist bekannt für seine spitze Zunge.

 

Die Energie des Planeten Mars brauchen wir, um uns zu behaupten, um neue Lebensräume zu erobern und um unsere Ideen auch gegen Widerstände in Taten umzusetzen. Diese erscheinen uns jetzt jedoch nicht sehr kompliziert, da uns im Zeichen Zwillinge immer viele Wege offen stehen. Interessiert und aufgeschlossen werden alle notwendigen Informationen eingeholt, man plant, tauscht sich aus und kann sich jederzeit wieder umentscheiden. Es besteht ein wenig die Gefahr sich zu verzetteln, denn unter diesem Einfluss sind wir nicht besonders ausdauernd und haben gerne mehrere Projekte gleichzeitig am Start. Schwierigkeiten und Herausforderungen werfen uns nicht aus der Bahn, denn der Zwillingsmars macht uns beweglich. Er unterstützt eine detailgenaue Analyse und fördert ebenso kluge wie flexible Lösungen zu Tage.

 

Der Mut, die Impulsivität und die Spontanität des Planeten Mars zeigen sich auch auf der kommunikativen Ebene. Wir gehen offener auf andere zu, knüpfen neue Kontakte und sprechen unsere Gedanken direkt aus. In Diskussionen und Verhandlungen geht es nicht immer diplomatisch zu. Verbales Kräftemessen und die kämpferische Verteidigung der eigenen Ideen sind jetzt groß geschrieben.

 

Nicht zuletzt verstärkt Mars in den Zwillingen das Bedürfnis nach Abwechslung und Bewegung. Jetzt sollten Städtereisen und Ausflüge in die Natur geplant werden, denn auch sportliche Aktivitäten wie Laufen, Skaten oder Fahrradfahren machen richtig Laune. Aber überschlagen brauchen wir uns nicht, denn die Sonne ist eben erst in das Zeichen Stier eingetreten und zieht ein wenig in die Gegenrichtung. Wenn sie allerdings in einem Monat ebenfalls durch die Zwillinge wandert, brauchen wir endgültig frischen Wind.
Sie möchten regelmäßig über neue Beiträge von Astrologin Bärbel Zöller informiert werden?